DIE COOLSTEN 8 BIER INSTAGRAM ACCOUNTS


2018 nutzten das Medium Instagram international 1 Milliarde Menschen, national 15 Millionen Nutzer. An einem Durchschnittstag werden 80 Millionen Fotos und 400 Millionen Stories geteilt. Mein lieber Herr Gesangsverein.

 

Die beliebtesten Lebensmittel sind Pizza, Sushi und Steak.

Bier ist laut der Anzahl seiner Hashtags ein ebenfalls sehr populäres Nahrungsmittel:

 

#bier: 4,2 Mio. Beiträge

#beer: 56,2 Mio. Beiträge

#craftbier: 69,1 Tausend Beiträge

#craftbeer: 18,5 Mio. Beträge

 

Bekannter Maßen sagt die Qualität jedoch rein gar nichts über die Qualität der bierigen Instagram Accounts aus. Auch wenn es ganz wunderbar ist, dass so viele Menschen in Deutschland und der ganzen Welt über Bier, Craftbier undoder Kreativbier sprechen, machen nicht alle Posts automatisch Spaß. 

 

Wir wollen geistreiche Beiträge, abwechslungsreichen Content und einfach ästhetische Bilder und lustige Kurzvideos!

Wir wollen schmunzeln, lachen, überrascht und begeistert werden!

Wir wollen Durst bekommen, auf ein leckeres Bier!

 

Und das bekommen wir bei genau diesen köstlichen Bier Instagram Accounts: 

 

1. craftbeerphotography | Der High-Quality-Foto Account

Craftbierfotografie vom Feinsten, wie wir uns sie immer wünschen. <4 Hier findet man keine Aufeinanderfolge langweiliger Bier-, Bierflasche-, Bierflasche-Glas-, Bier-Gääähn-Fotos. Dr. Craft Beer aus Schweden macht richtig geiles Zeug.


 

2. olivia.drinksbeer | Die selbstironische Bierfrau

Olivia kommt aus Frankfurt und liebt Bier. Ganz offensichtlich. Das zeigt sie ihren Followern - mit einem reizenden Augenzwinkern. Nicht alle Bilder erhalten in Quali und Inhalt von uns eine 1+, das macht aber nichts. Denn Olivias Fingerabdruck bleibt einmalig.


 

3. ratsherrn_official | Hoch lebe die Hamburger Bierkultur

Die Ratsherrn Brauerei feiert die Biervielfalt - bodenständig, schlagfertig und überraschend. Mit tollen Fotografien, Videos und regelmäßigen Stories. Mal lustigen, mal lehrreichen Texten und immer supersympathischen Menschen. Zwei bierenthusiastisch erhobene Daumen! 


 

4. bevog_brewery | Spaß am Glas - und am Braukessel

Die Bevog Brauerei aus Österreich braut Bier mit Charakter und Seele. Das sieht man auch in ihrem Social Insta Feed. Fotos neuer Biere, frisch aus der Brauerei - das ganze gewürzt mit Wortwitz und schnieken Bildchen. Macht uns Appetit auf mehr. 


 

5. mybomberjacket | Kreative Klamotten für kreatives Bier

Trink dein Bier aus bevor es kalt wird. Ach nee, anders. Egal. mybomberjacket machen bombastische Bieroutfits und gießen ihre Ergüsse in einen optisch ansprechenden, abwechslungsreichen Feed. Kann sich sehen lassen!


 

6. hollerbrewery | Die mit der Disco-Toilette

Was sollen wir hierzu noch Großes ergänzen - eine Brauerei m i t DISCO-TOILETTE! Wer den richtigen Fokus im Leben und am Sudkessel setzt, kann nur einen geilen Instagram Feed haben. Einfach mal reinschauen.


 

7. brewdogtallinnbar | Lokal schlägt Imperium 

Man merkt sofort, dass die kleine Brewdog Bar in Tallinn eine saucoole Social Media Frau am Start hat. Mit viel Herz, Hirn und Charme zeigt uns die wunderbare Gerli, was biertechnisch in Estlands Hauptstadt abgeht. Ganz ehrlich, macht sogar noch mehr Spaß als der Mutterschiff Account von brewdog_official.


 

8. elitraks | Die bierige Fotokünstlerin

Wo Kunst im Blut ist, liegt Bierliebe nicht fern. So oder so ähnlich könnte das Motto von elitraks lauten. Schicke Bildinstallationen, Stilleben mit Bier, Food und Videos - ein inspirativer Account, der sich für alle Liebhaber von gut gemachten Dingen lohnt.


Unsere Tipps | DOs und DON`Ts für einen coolen Bier Instagram Account

 

 

Was wir nicht so mögen:

 

-1. Verwendung von heftigen, unnatürlichen Filter wirkt unauthentisch

 

-2. Einheitsbrei von Bildern von Bier, Bier und Flasche, Bier im Glas - gääähn, langweilig

 

-3. Überzogene Sich-Selbstlobhudelei und Bier bierernst nehmen

 

-4. Schlechte Fotos

 

-5. Lieblose, unpassende oder gar keine Texte

 

 

Was wir mögen:

 

1. Das Bier-Thema durchziehen, nicht zu viele verschiedene Themenbereiche abkaspern

 

2. Hochwertige Fotos und ein Medienmix aus Videos, Animationen und Stories

 

3. Neue Ideen, einen abwechslungsreichen Feed, der trotzdem eine einheitliche Bildsprache spricht

 

4. Schlaue Texte, einen gesunden Funken Selbstironie und plietsche #Hashtags

 

5. Spaß, Spaß, Spaß

 


PS. Klar könnten wir an dieser Stelle nun noch die beliebtesten Instagram Analysetools herunterbeten, die relevantesten KPIs vorstellen und euch in eine effiziente Erfolgsmessung abholen. Dazu haben wir aber keine Lust. Fragt doch einfach dieses Google.