ES WIRD EIN... ROYAL BIER!


Hach, wie ramontisch. Heute am Samstag, den 19. Mai 2018 hochzeiten Harry und Meghan Markle. 

Und verdammt ja, ich gebe es zu, ich bin ein Riesen Royal Fan. Als Prinzessin Diana starb, saß ich fassungslos mit meiner Mutter vor der Mattscheibe, bei Williams und Kates Hochzeit habe ich Schwester Pippas Po zwar nicht bewundert, aber den gesamten Rest.

 

Ach, und ich muss einfach sagen, dass der rote Harry - egal, welchen lustigen Fehltritt er sich in den letzten Jahren erlaubte - einfach ein geiler Typ ist. Und so sympathisch ist er, dass er sich in die sweete Suits - btw: super Serie, unbedingt gucken! - Schauspielerin Meghan Markle verguckt hat. Wie er in einem Interview schelmisch zugegeben hat. Ihr seid einfach toll, Team Harry-Megan! <4

 

Ein Bier auf das Brautpaar!

 

 

Freude und Liebe liegen bekanntlich nahe beinander und Liebe geht durch den Magen.

Aus diesem Grund wohl hat die Windsor & Eton Brewery dem fröhlich orientierten Paar das „Harry & Meghan`s Windsor Knot“ Bier gewidmet. 

 

Ein Pale Ale, das ganz auf die beiden Namensträger zugeschnitten ist. Es vereint nämlich fruchtige Amerikanische West Coast Hopfen mit UK Hopfen und Gerste in sich, gewachsen und gedeiht auf der Windsors Farm. Dazu hat die Brauerei als pompöses Gaumenfinish Champagner Hefe verwendet. Auch auf dem Bier Label wird die Verschmelzung symbolisch gefeiert und die britische Union Jack mit den amerikanishen Stars und Stripes kombiniert.

 

Wer sich aktuell in London befindet, kann das royale Pale Ale im Royal Farm Shop in Windsor verköstigen sowie in diversen Pubs in London und Windsor.

 

We are amused. Bier ist Liebe. Cheers to that!

Winsdor and Eton Brewery “Harry & Meghan’s Windsor Knot"